NUV: Das ist nicht akzeptabel

Donnerstag, 20. April. 2017

In einem neuen Kreis soll nicht Nordhausen, sondern Sondershausen Kreisstadt sein. Dazu sammelt die nnz-Redaktion Reaktionen ein...In einem neuen Kreis soll nicht Nordhausen, sondern Sondershausen Kreisstadt sein. Dazu sammelt...[mehr]


Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH Thüringen im NUV begrüßt

Donnerstag, 20. April. 2017

Seit 25 Jahren arbeitet Heike Schlegel in der Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH Thüringen mit Sitz in Erfurt. Sie hatte 1992 gerade ihr Betriebswirtschaftsstudium mit der Spezialisierung auf Steuern und Recht...[mehr]


Niels Neu fordert OB-Wahltermin noch vor den Sommerferien

Mittwoch, 19. April. 2017

Wie beurteilen Sie den Streit um den Termin für die Oberbürgermeisterwahl in Nordhausen? Ich bin ein Freund davon, dass wir nicht zu viele Wahlen auf einmal haben. In Nordhausen gibt es aber eine Sondersituation durch die...[mehr]


Intelligente Logistik aus der Mitte Deutschlands

Mittwoch, 19. April. 2017

Das Erfurter Kreuz ist eine der wichtigsten Schnittstellen des Güterverkehrs in der Mitte Deutschlands und Europas. Seit 2004 ist der internationale Logistikdienstleister Dachser mit dem Logistikzentrum Erfurt in der Region...[mehr]


Vorstandstreffen mit dem Wirtschaftsforum Eichsfeld

Mittwoch, 12. April. 2017

In der vergangenen Woche trafen sich im VW-Autohaus Albertsmeyer in Worbis die Vorstände des Wirtschaftsforums Eichsfeld und des Nordthüringer Unternehmerverbandes. Die Vorständler wurden begrüßt von Herrn Dr. Thomas Simon, dem...[mehr]


Bleicheröder Firma WMsolutions GmbH im NUV begrüßt

Mittwoch, 05. April. 2017

“Unternehmer sein kommt von unternehmen - nicht von unterlassen”, sagen die beiden Geschäftsführer der WMsolutions GmbH in Bleicherode. Die zwei Diplomingenieure Rainer Weska und Dr. René Marschner haben Ende vergangenen Jahres...[mehr]


Nordhäuser Wochenchronik als Mitglied im NUV begrüßt

Dienstag, 28. März. 2017

Seit 28 Jahren erscheint im Landkreis Nordhausen die “Nordhäuser Wochenchronik”. Sie ist damit das “älteste” Anzeigenblatt in der Region. Seit diesen 28 Jahren vertrauen sowohl Anzeigenkunden als auch Leser auf die mediale...[mehr]